MAGAZIN

Portugiesischen Weihnachtsfeier in Berlin 2013

Foto: Links - Inês Thomas Almeida, Berlinda. Rechts - performance Patrol Berlin. © Inês Alves/Berlinda

Voller Saal, Musik, Theater, Ausstellungen, Essen und Trinken und eine großartige Umgebung des portugiesischen Weihnachtsfeier in Berlin, die am 8. Dezember 2013 in der Landesvertretung Nordrhein-Westfalen stattfand.​

 

Das Magazin Berlinda kümmerte sich um das gesamte kulturelle Programm sowie die Präsentation und Moderation der Party. 510 Personen nahmen an dieser Veranstaltung teil und übertrafen alle Erwartungen.

Dies war eine Party Initiative von Einzelpersonen verschiedene Menschen. Es wurde von der portugiesischen Botschaft, dem Camões Institut und der Caixa Geral de Depósitos sowie von vielen lokalen Handelsvertretern unterstützt. Zeitschrift Die Berlinda Dank an die Künstler, und an alle Freiwilligen, die sowohl in der Organisation als auch in der Konkretisierung der Organisation diese Feier zu einem unvergesslichen Fest gemacht haben.

Es gab Theater mit Sergio Fernandes und seinem „Teatro Só“, Kinderchor mit Studenten der Grundschule Neues Tor, Jazz mit Alda Fontes und Gitarristen Ângelo Neto, typisch portugiesischer Musik mit Trio Fado und ein Performance von Swing Patrol Berlin ... Neben der Programmierung auf die Bühne, gab es noch Ausstellungen und Einrichtungen: Foto Ausstellung von Ines David, „Os Caretos“, eine Installation von Ann Antidote und LunArio,  und eine Video-Installation „Maria“, von Jorge Cruz und Carolin Schmidt

 

Einige andere Höhepunkte des Abends:

- Mehrere Dutzend Briefe und Zeichen für Kinder ins Krankenhaus eingeliefert (Berlindas Weihnachtskampagne)

 

- Das Kinderzimmer mit Spielen und auch ein Weihnachtsmann , die für Leonor Gomes zuständig war

- Vorstellung verschiedener Projekte und / oder Institutionen, wie ASSPA - Portugiesischer Postgraduiertenverband in Deutschland

 

  

 
Please reload

Freunde von Berlinda e.V. , Heimstr. 3, 10965 Berlin - info@berlinda.org 

BERLINDA 2019 · All rights reserved